Maischolle mit Krabben

  2 Zwiebäcke
  50g durchwachsenen Speck
  1 Zwiebel
  1 rote Chilischote
  20g Butter (1)
  50g Butter (2)
  200g Creme fraiche
  1 Eigelb
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  200g Krabben
  4 Schollen a 400 g, ohne Kopf
  2tb Öl
  2.5tb Zitronensaft nach Geschmack
  0.5 Bd. Schnittlauch



Zubereitung:
Zwiebäcke zerbröseln, Speck, Zwiebel und geputzte Chili fein würfeln.
In Butter (1) andünsten, kalt werden lassen. Creme fraiche und Eigelb
unterrühren. Salzen, pfeffern, Krabben unterheben und kaltstellen.

Die Schollen auf der hellen Seite längs links und rechts der
Mittelgräte einschneiden. Das Fleisch vorsichtig von den Gräten
lösen, so dass eine Tasche entsteht. Ein Backblech mit Öl einpinseln,
die Scholle mit der Tasche darauflegen, mit Zitronensaft beträufeln.

Die Füllung in die Tasche geben. Butter (2) schmelzen, die Scholle
damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 GradC (Gas 4; Umluft
20-25 Min. bei 200 GradC) auf der 2. Einschubleiste von unten 20-30 Min.
backen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Pro Portion ca. 245 kcal/1026 kJ.

* Quelle: Nach ARD/ZDF 06.05.95
Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Fri, 12 May 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Scholle, Krabbe, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischauflauf
Fischfilet unter fließendem Wasser abwaschen. Salzwasser zum Kochen bringen, Fischfilets darin ganz kurz kochen, herausn ...
Fischauflauf
Kleingeschnittene Zwiebel in Auflaufform mit Öl bei 600 Watt (offen?) ca. 3 Minuten garen. Tomaten in Scheiben schne ...
Fischauflauf "Sonniger Süden"
Geputzte Champignons evtl. halbieren, in Margarine auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4-5 andünsten, dann Zwiebel- und Zucc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe