Makkaroni in Thymianbutter mit Tsatsiki

  220g Mackaroni
  1 S alatgurke;halbiert,entkernt grob geraspelt
  1 Knoblauchzehe;durchgedrückt
  4tb Joghurt
   Zitronensaft
  1bn Thymian; (*)
  2tb Butter
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Alexander Herrmann Koch doch
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Mackaroni nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest
garen.

Knoblauch mit Joghurt und Gurke verrühren, mit Salz und Pfeffer
würzen und mit ein paar Spritzern Zitronensaft abschmecken. Etwa fünf
Minuten bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. In
einer Pfanne mit der Butter aufschäumen, die Mackaroni abgiessen, gut
abtropfen lassen, dazugeben, mit Salz und Pfeffer nachwürzen und gut
durchschwenken. Die Thymianmackaroni in eine Schüssel geben und das
zimmerwarme Tsatsiki darüber träufeln.

(*) Es darf ruhig reichlich Thymian sein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Bamberger Hörnchen mit Rahmkäse auf Milder Kno ..
Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser fast weich kochen. Abkühlen lassen, pellen, halbieren, mit einem Tee ...
Gebackene Buchweizencrepetorte mit Kopfsalat
Buchweizencrepe: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Hilfe eines Mixstabes zu einem glatten Teig mixen. Etwas Bu ...
Gebackene Curryerbsen
Eine herrliche Knabberei, eine Idee aus der indischen Küche übrigens, sehr pfiffig und ganz schnell: Einfach getrocknete ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe