Marillenknödel (Nach Schubeck)

 
FÜR DEN TEIG: 500g Mehligkochende Kartoffeln
  50g Butter
  50g Hartweizengriess
  1ts Salz
  1 Ei
  100g Mehl
   Muskat
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 8sm Marillen
  60g Nougat
 
FÜR DAS MARILLENRAGOUT: 400g Marillen
  50g Zucker
  20g Butter
  1 Vanilleschote
 
AUSSERDEM: 80g Butter
  40g Zucker
  100g Semmelbrösel
   Puderzucker; zum Bestäuben



Zubereitung:
Die Kartoffeln im 180GradC heissen Backofen 30-40 Minuten backen.
Schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Abkühlen lassen.

Butter, Griess, Salz, Ei und das Mehl hinzufügen und rasch mit den
Fingern zerbröseln und zu einem glatten Teig verkneten. Je nach
Konsistenz der entstehenden Teigmasse event. etwas mehr Mehl nehmen.
Mit einem Tuch bedecken und etwa 15 Minuten ruhen lassen.

Die Marillen entkernen. Den eiskalten Nougat in Würfel schneiden und
in die entstandenen Fruchtöffnungen drücken.

Jeweils eine Marille mit Kartoffelteig umhüllen und in 12-15 Minuten
im leicht siedendem Wasser garen lassen. Mit einem Schaumlöffel
herausheben.

Butter aufschäumen lassen, die Brösel und den Zucker dazugeben und
unter Rühren mit einem Kochlöffel goldbraun rösten. Die abgetropften
Knödel in die Pfanne geben und in den Bröseln wenden.
Mit Puderzucker bestäuben.

Für das Marillenragout die Früchte in schmale Spalten schneiden.
Zucker erhitzen und 400 Gramm der Marillen darin ankaramelisieren.
Das Mark der Vanilleschote dazu geben. Kurz durchschwenken und ganz zum
Schluss die restlichen Marillenspalten unterheben. Zu den Knödeln
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gegrillte Wassermelone mit Poulardenbrust und Rotwein...
Zur Vorbereitung aus dem Fruchtfleisch der Melone 4 Scheiben heraus schneiden (etwa 7 x 12 cm, 2 cm dick). Die Tomaten a ...
Gegrillter Lachs mit Erdbeer-Salsa
Am besten bereiten Sie die Salsa schon eine Stunde vorher zu. Gurke, Frühlingszwiebel, Minze und Essig in einer mittelg ...
Gegrillter Pfirsich mit Himbeer-Mascarpone
Die halbierten Pfirsiche mit dem Likör und der Minze marinieren und grillen. Mascarpone, Zucker und Himbeeren miteinande ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe