Matjestatar'

  2 Matjes-Doppelfilets
  1 Apfel
  1 Rote Bete
  1tb Dill,fein geschnitten
  1tb Schalotten,sehr fein geschnitten
  2 Gurken,sauer
   Pfeffer
   Vollkornbrot
   Butter



Zubereitung:
Die Rote Bete waschen (Würzelchen nicht ganz abschneiden, damit beim
Kochen der Saft nicht ausläuft) und in leicht gesalzenem Wasser
weich kochen, abkühlen lassen, schälen und in sehr kleine
gleichmässige Würfel schneiden.

Matjes, Apfel und Gurken ebenfalls in gleichmässige Würfel
schneiden.
Alles in eine Schüssel geben, Dill und Schalotte dazu und mit
gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen Alles gut vermengen und das
Matjestatar mit Vollkornbrot und Butter servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gepökelte Gänsekeulen auf Sauerkraut
Bei kleinerem Appetit reicht die Zubereitung auch für die anderhalbfache Anzahl Personen. Das Wasser (1) mit Wa ...
Gepökelte Gänsekeulen Auf Sauerkraut
Bei kleinerem Appetit reicht die Zubereitung auch für die anderthalbfache Anzahl Personen. Das Wasser (1) mit Wachholde ...
Gepökelte Ochsenbrust mit Bohnen
Das Weisskraut grob schneiden und die Hälfte des Krauts mit der Hälfte der Butter in einem zum Schmoren der Ochsenbr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe