Älpler Knöpfli

  500g Kartoffeln
  500g Gekochte Knöpfli; Spätzle
  150g Zwiebeln
  30g Bratbutter
  200g Sbrinz; gerieben
  125ml Milch
  125ml Rahm
   Salz
   Muskatnuss
   Pfeffer
 
REF:  Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Backofen auf 200 oC vorheizen. Gratinform einfetten.

Die Kartoffeln schälen, in ca. 15 mm grosse Würfeli schneiden, in
reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Inzwischen Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden; in
Bratbutter dämpfen, beiseite stellen.

Wasser von den Kartoffeln abgiessen, Knöpfli mit den Kartoffeln
mischen. Hälfte der Masse in die Gratinform verteilen. Mit der Hälfte
Käse und der Hälfte Zwiebeln bestreuen, restliche
Kartoffel-Knöpfli-Masse darauf verteilen, dann restliche Zwiebel und
restliche Käse daraufgeben.

Milchrahmmischung mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen, über das
Gericht giessen.

Im Ofen während fünfzehn bis zwanzig Minuten goldbraun backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautsuppe
Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Schalotte darin andämpfen. Rohes Sauerkraut, ausgedrückt, ca. fünf Minuten mi ...
Sauerkrautsuppe (Roland Jöhri)
Originalton: Roland Jöhri, einer der besten Schweizer Köche, bereitet in seinem "Jöhri's Talvo" in St. Moritz-Champfer ...
Sauerkrautsuppe mit geräucherter Entenbrust
Das Sauerkraut grob hacken. Die Kartoffel schälen und würfeln. Den Stangensellerie in kleine Stücke schneiden. Das Rüebl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe