Beerensuppe Mit Schnee-Eiern

  350g Brombeeren
  350g Himbeeren
  50g Rote Johannisbeeren
  50g Stachelbeeren
  130g Zucker
  1ts Abgeriebene Orangenschale (unbehandelt)
  20ml Grand Marnier
  1l Milch
  1 Vanilleschote
  4 Eiweiß



Zubereitung:
300 g Brombeeren und Himbeeren pürieren und das Mark durch ein Sieb
streichen. Mit 30 g Zucker, Orangenschale und Grand Marnier mischen und
die restlichen Beeren zugeben. Die Suppe im Kühlschrank mindestens 15
Minuten ziehen lassen.

Für die Schnee-Eier die Vanilleschote aufschneiden und das Mark
herauskratzen. Die Milch zum Kochen bringen. 2 EL Zucker und die
ausgekratzte Vanilleschote zugeben und ca. 15 Minuten sanft köcheln
lassen. In der Zwischenzeit Eiweiss mit restlichem Zucker und
Vanillemark steif schlagen. Mit einem Esslöffel aus dem Eischnee
Nocken ausstechen und diese in die heisse Milch geben. Wenn die ganze
Eischneemasse ausgestochen ist, den Topf vom Herd ziehen und mit einem
Deckel verschliessen. Die Schnee-Eier ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Die Beerensuppe mit lauwarmen Schnee-Eiern servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Rosenkohlquiche
(*) Durchmesser ca. 26 cm Den Rosenkohl waschen, in Salzwasser drei Minuten blanchieren und abtropfen lassen. Das Kasse ...
Rosenkohl-Quiche mit Haselnüssen
Hefe in lauwarmem Wasser mit Zucker auflösen. Mit Mehl und halbem El. Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt c ...
Rosenkohl-Salat.
(*) Äh, ja, mich hat das auch irritiert. Aber genauso steht's im Buch: Titel Rosenkohl-Salat, Hauptzutat Blumenkohl. Sb ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe