Mett-Topf im Römertopf

  1kg Mett gemischt (halb/halb)
  1 Beutel TK-Erbsen
   Pilze
  200g Gouda, klein geschnitten
  2 Eier
   Salz
   Pfeffer
   Paprika



Zubereitung:
Den Römertopf zunächst 1 Stunde wässern.

Das Ei verquirlen die Gewürze zusetzen und unter das Mett heben.
Nun die Pilze und die tiefgefrorenen Erbsen und Käse unterheben.
Das ganze in den Römertopf geben und bei ca. 180-200 GradC 1 bis
1 1/2 Stunden garen lassen.

Dazu Reis reichen.


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Eintopf, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Bohnen-Pfanne I
Geschälte Kartoffeln längs vierteln oder achteln. Grüne Bohnen längs in Streifen schneiden. In einer Pfanne Kartoffe ...
Kartoffelbrei mit Leberwurst
Zu Stampfkartoffeln, die man kräftig mit warmer Milch und Butter geschlagen hat, isst man hier in Mecklenburg Leberwurst ...
Kartoffelbrei mit Sauerkraut und Röstzwiebeln
Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, ins Wasser geben und in geschlossenem Topf etwa 15 bis 20 Minuten weichkochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe