Beilagen zur Reistafel

  150g Erbsen, Linsen oder Kichererbsen,
   Mandeln, Erdnüsse oder Cashew-Kerne
   Öl zum fritieren
  1tb Currypulver
  1ts Salz



Zubereitung:
Ausserdem serviert man zur Reistafel verschiedene gebackene
Hülsenfrüchte und Curry-Nüsse. Ihr könnt jede Sorte dafür
verwenden - Erbsen, Linsen und Kichererbsen schmecken besonders
gut. Man kann dasselbe auch mit Nüssen tun, mit geschälten
Mandeln, ungerösteten Erdnüssen oder mit Cashew-Kernen. Die
Knabbereien halten sich ein paar Tage - am besten hebt Ihr sie
in gut schliessenden Dosen auf

Die Hülsenfrüchte grosszügig mit Wasser bedeckt, über Nacht
einweichen und quellen lassen (Nüsse brauchen nicht eingeweicht
werden). Abgiessen, abtropfen lassen und zwischen Tüchern
gründlich trocken rubbeln.

Im heissen Fett knusprig backen, gut abtropfen, Currypulver
und Salz darüberstreuen, durchschütteln, damit alles gut
eingehüllt wird.

Wenn Ihr alle hier aufgeführten Gerichte zubereitet, könnt Ihr
zu Eurer Reistafel sechs bis acht Personen einladen. Falls Ihr
eins oder zwei weglasst, sind die Portionen für vier bis sechs
Gäste richtig. Die einzelnen Gerichte lassen sich gut
vorbereiten, nehmen auch das Aufwärmen nicht übel!

Dann mal los und guten Appetit!

Zur Reistafel vgl. Grundrezept Reis.

** From: K.-H._Boller@p3.f2020.n2426.z2.schiele-ct.de
Date: Sat, 09 Apr 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Bollerix

Datum: 07.06.1994

Stichworte: Reistafel, Reisgerichte, Beilagen, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelkuchen (Tarte à L'oignon)
Im Elsass gibt es im Herbst überall den Neien Siassen, den frischen, noch milchigen Wein. er trinkt sich süffig und leic ...
Zwiebel-Lauch-Aufstrich
Die beiden Eier hartkochen, abschrecken, pellen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen, dann den Lauch putzen und beides ...
Zwiebel-Lauchgemüse
Zwiebeln schälen und halbieren. Wein mit Gemüsebrühe mischen, Salz zugeben und zum Kochen bringen. Zwiebeln hineinge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe