Milch Makkaroni

  400g Makkaroni; grosse Hörnli oder ähnliche Teigwaren
  3lg Zwiebeln
  50g Butter
  4dl Milch
  25g Butter
  75g Sbrinz; gerieben
  50g Greyerzer; gerieben
   Schwarzer Pfeffer
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Teigwaren in reichlich siedendem Wasser je nach Form 5-6 Minuten
vorkochen. Abschütten und gut abtropfen lassen.

Während die Teigwaren kochen, die Zwiebeln schälen und in dünne
Ringe schneiden. In einer Bratpfanne die Butter schmelzen und die
Zwiebelringe auf mittlerem Feuer hellbraun und weich rösten.

Die Milch mit der Butter aufkochen und die vorgekochten Teigwaren
hineingeben. Unter Rühren auf mittlerem Feuer fertig d.h. al dente
kochen. Zuletzt den geriebenen Käse untermischen und die Teigwaren mit
Pfeffer würzen. Auf eine vorgewärmte Platte anrichten und die
Zwiebeln darauf verteilen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüse-Ricotta-Ravioli in Kräuterschmelze
Ravioliteig: Das Mehl, den Griess und das Salz in den "Nudelmeister" geben. Die Eier verquirlen und mit dem Olivenöl zu ...
Gemüse-Risotto mit Parmesan
1. Pilze putzen, evtl. waschen und je nach Grösse kleinschneiden. Zwiebel schälen, würfeln und im heissen Öl glasig düns ...
Gemüse-Roggen-Auflauf mit Käse
Roggenkörner über Nacht in Wasser einweichen. Zusammen mit dem Einweichwasser in einem Topf eine Stunde kochen. In einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe