Mohntascherl mit Zimtbrösel

 
FÜR DEN TEIG: 80g Butter
  2 Eier
  1 Orange, die abger. Schale
  1 Zitrone, die abger. Schale
  2 Vanilleschote; das Mark
  250g Magerquark
  150g Mehl
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 50g Butter
  1tb Honig
  1tb Puderzucker
  0.5 Vanilleschote; das Mark
  0.5 Orange, die abger. Schale
  2 Eigelb
  30g Mandeln, gemahlen
  100g Mohn, gemahlen
 
FÜR DIE BRÖSEL: 80g Butter
  100g Semmelbrösel
  0.5 Orange, die abger. Schale
  0.5 Zitrone, die abger. Schale
  50g Zucker
  1ts Zimt
 
AUSSERDEM:  Mehl; zum Ausrollen
  2 Eigelb; zum Bestreichen



Zubereitung:
Für den Teig die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Eier,
Zitronen- und Orangenschale sowie Vanillemark dazugeben und
unterrühren.

Den Quark in einem Tuch gut ausdrücken und durch ein feines Sieb in
eine Schüssel streichen. Das Mehl darübersieben, die Buttermasse
dazugeben und alles gut verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und
mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Für die Füllung Butter, Honig, Puderzucker, Vanillemark und
Orangenschale schaumig schlagen. Nach und nach das Eigelb unterrühren.
Mandeln und Mohn vermischen, dazugeben und alles zu einer glatten Masse
verarbeiten. Mit Klarsichtfolie abdecken und 1 Stunde kühl stellen.

Die Mohnfüllung zu kleinen Kugeln formen. Den Teig auf einer bemehlten
Arbeitsfläche ausrollen und Kreise von ca. 8 cm Durchmesser
ausstechen.

Die Mohnkugeln auf eine Kreishälfte setzen. Den Teigrand mit Eigelb
bestreichen. Die zweite Teighälfte darüberklappen, den Rand mit einer
Gabel andrücken.

Reichlich Salzwasser in einem Topf erhitzen. Die Mohntascherl darin
etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Für die Brösel die Butter in einer Pfanne zerlassen. Semmelbrösel
dazugeben und leicht anrösten. Zucker, Orangen- und Zitronenschale
sowie Zimt untermischen.

Die Tascherl aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und in den
Zimtbröseln wälzen. Dazu passen Preiselbeerkompott und Vanilleeis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Erbsen-Möhren-Gemüse Gemuos von arbaitz unt rüben
Die Möhren schaben und waschen. Junge Möhren werden nur gewaschen und bleiben ganz. Die Möhren in etwa zentimeter ...
Erbsen-Morchel-Risotto
Die Morcheln ca. 15 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Abschütten und unter fliessendem Wasser gründlich spü ...
Erbsen-Omelette
Für die Familie: Vollwertrezept Vollwertkost ist nicht gleichzusetzen mit vegetarischer Ernährung. Allerdings ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe