Bergtatsch

  2tb Kräuterschnaps oder Kirschwasseroder Marc
  2tb Zucker
  8tb Mehl
  1 Spur -Salz Wasserkaltevtl. mehr: Anpassen !
  4tb Butter zum Backen
 
Zum Bestreuen:  Zimt -- mit --
   Zucker vermischt



Zubereitung:
Bergtatsch ist genau genommen nicht eine Heuer-, sondern eine
Wildheuerspeise. "Im Berg", also in der Wildheuerhütte, hatte man
bloss die allereinfachsten und haltbaren Nahrungsmittel: Zucker,
Mehl, Salz, Polenta, eingesottene Butter oder Schweineschmalz - und
Schnaps gegen innerliche und äusserliche Gebresten. Oder eben für
den Tatsch.

Karin Rüegg: "Tatsch wirkt vorbeugend für und gegen alles"
behauptete Papa und zwinkerte mit dem linken Auge.

(Heuer: schweiz. für Heumacher; Wildheuer: Jemand, der an
gefährlichen Hängen in den Alpen Heu macht; Gebresten: schweiz.
oder veraltet für Gebrechen)

Schnaps mit Zucker vermischen, Mehl und Salz daruntermengen, Wasser
beigeben, zu einem dicken Teig rühren.

Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne heiss werden lassen, den
Teig zugeben, die Unterseite goldbraun backen, die zweite
Butterhälfte beifügen, die Omelette wenden. Wenn sie ebenfalls
goldbraun geworden ist, mit einer Gabel in Stücke zerstochern, die
schliesslich ringsum schön gebraten sein sollen.

Warm servieren. Zimt und Zucker darüberstreuen .

* Quelle: Karin Rüegg, Als die Grossmutter noch jung war
Albert Müller Verlag 1985, ISBN 3-275-00868-4
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Süssspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Zitrusfruchtsalat
Von jeder Frucht zwei dünne Streifen Schale abschälen und in hauchdünne Steifen schneiden. Ober- und Unterteile der ...
Warmes Eis mit Schokoladensternfrucht
Zubereitung: Das Eis mit geriebener Zitronenschale und Honig verfeinern. Honig karamelisieren, mit Calvados ablöschen un ...
Warmes Kaffee-Schokoladen-Soufflé auf Mangoblüte
Die weiche Butter mit den Eigelben schaumig rühren. Den Löslichen Kaffee in der heissen Milch auflösen. Sachertorte zerb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe