Berliner Bollen à la Otto Koch

  2 Lammhaxen, ausgelöst
  1 rohe grobe Bratwurst, mit Majoran gewürzt
  1 Schweinenetz
  100g Schalotten
  100g Karotten
  100g Sellerie
  2 Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  1 Tomate
  0.25l trockener Rotwein
  0.25l Kalbs- oder Lammfond
  0.25l Gemüsebrühe
  6 Kartoffeln
  1tb Petersilie, fein geschnitten
   etwas gemahlener Kümmel
   etwas Mehl
   Butter
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Schalotte, Karotte und Sellerie in feine Würfel schneiden, Zwiebeln in
feine Ringe schneiden, Tomate würfeln. Die Lammhaxen mit Salz und
Pfeffer würzen. Mit dem Wurstbrät füllen und in das Schweinenetz
einwickeln. Die Lammhaxen mit den Gemüsewürfeln in eine Kasserolle
geben und im Ofen bei 200 Grad braten. Nach 5 Minuten mit dem Rotwein
ablöschen und noch weitere 45 Minuten weiterbraten. Dabei ev. noch
Wasser nachgiessen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser weichkochen, dann abgiessen
und zerdrücken. Mit der heissen Brühe zu einem Püree verrühren und
die Petersilie untermischen.

Für die Sauce die Zwiebelringe in Butter anschwitzen, mit etwas Mehl
bestäuben und mit dem Bratenfond auffüllen. Die zerdrückte
Knoblauchzehe zugeben, ebenso den Kümmel, Salz und Pfeffer.

Die gegarten Haxen schräg anschneiden und mit dem Kartoffelpüree
anrichten. Den entstandenen Bratenfond noch in die Sauce giessen, und
die Sauce um die Haxen geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hasenkeulen auf Cambozola-Kürbiskraut
In einem Topf Öl erhitzen. Die Hasenkeulen mit Röstgemüse anbraten. Tomatenmark hinzugeben und anrösten. mit Rotwein abl ...
Hasenkeulen in Pernod
Hasenkeulen waschen und trockentupfen. Schalotten pellen. Butterschmalz erhitzen und die Keulen von beiden Seiten braun ...
Hasen-Pastete.
Von einem recht saftig gebratenen Hasen (Rücken und Hinterläufe) löst man das Fleisch von den Knochen ab und treibt es m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe