Mojo verde

  4 St. Grüner Pfeffer
  1 kl. Knoblauchzehe
  0.5ts Kümmel (knapp gestrichen)
  1bn Petersilie
  1 kl. Glas Öl
  1 Spritzer Essig
   (wörtlich übersetzt "Strahl", also eher mehr)
   Wasser (wenig)
   Salz



Zubereitung:
Gewürze und Kräuter fein(st)hacken beziehungsweise zerstossen,
Öl, Essig und Wasser gut verrühren und mit den anderen Zutaten
vermischen.

* Quelle: Lo mejor de la cocha canaria
(Felisa Vera et al.)
Herausgeber: Centro de la cultura polpular canaria
** Gepostet von: Inge Euringer

Erfasser: Inge

Datum: 07.04.1996

Stichworte: Sauce, Pfeffer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frühlings-Tortelloni
Die Spargeln rüsten und in Stücke, die Zucchetti ungeschält in Rädchen schneiden. Den Knoblauch scheibeln. Das Olivenöl ...
Fünf-Weiden-Sauce (für Fisch (und scharfe Variante))
(*) etwa 4-8 Portionen Vorbereitung Paprika, Gurke und Möhren in feine Stifte schneiden. Tomaten häuten und in Scheibe ...
Gambas im Lasagneblatt mit Safransauce und Fenchel
Für die Lasagneplatten Hartweizenmehl, Ei, Eigelb, 1/2 TL Salz und 1 EL Öl miteinander verkneten, bis ein glatter, elast ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe