Berliner Erbsensuppe mit Speck

  500g Erbsen, gelbe
  200g Speck, geräuchert und durchwachsen
  1 Zwiebel
   Suppengrün
   N. B. Kartoffeln
   Pfeffer
   Majoran
   Bohnenkraut



Zubereitung:
Die über Nacht eingeweichten Erbsen im Einweichwasser mit Speck,
Zwiebel und wenig unzerschnittenem Suppengrün kurz aufkochen und auf
kleiner Hitze langsam garen. Nach Bedarf Wasser nachgiessen. In den
letzten 15 Minuten Kartoffelwürfel dazugeben. Vor dem Auftragen den
Speck herausnehmen, etwa 3/4 der Suppe durch ein Sieb rühren, den
Speck klein schneiden, in die Suppe zurückgeben. Mit etwas Pfeffer,
Majoran und Bohnenkraut abschmecken.

:Zubereitungszeit: 50 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: normal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Pikanter Bohneneintopf
Die Bohnen abtropfen lassen und in einen Topf geben. mit frischem Wasser bedecken. Die mit den Gewürznelken gespickte Z ...
Pikanter Ententopf
* Das Entenklein, wenn nötig, in 2 bis 4 Zentimeter grosse Teile zerlegen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und mi ...
Pikanter Gemüse-Brotkranz
(*) Springform mit 28 cm Durchmesser Karotte schälen. Weisse Spargeln vom Köpfchen weg, grüne ab der Mitte schälen. ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe