Berliner Reis

  0.75l Milch
  150g Reis
   Salz
  120g Butter
  3 Dotter
  50g Zucker
  0.25 Zitrone, Schale von
  3 Eiklar
   Butter und
   Brösel, für die Schüssel
  0.5kg Äpfel
  40g Marmelade
  30g Mandeln
  40g Zucker



Zubereitung:
Reis wird in siedender Milch mit Salz langsam weich gekocht. Flaumig
gerührte Butter wird mit Dottern, Zucker, feingehackten
Zitronenschalen, dem erkalteten Reis und dem Schnee vom Eierklar
vermischt.

Das Gemenge wird in eine befettete, mit Bröseln ausgestreute
Auflaufschüssel gefüllt, die man auf dem Grunde mit geschälten,
blättrig geschnittenen Äpfeln belegt hat und 3/4 Stunde im Rohr
gebacken. Dann wird der Reis mit Marmelade bestrichen, mit geschälten,
grob gehackten Mandeln bestreut und noch solange ins Rohr gestellt,
dass sich die Mandeln ein wenig bräunen. Hierauf wird er mit Zucker
bestreut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gratin von Zucchini, Tomaten und Schafskäse
Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden, in Scheiben schneiden. Zucchini waschen, die Enden abschneiden und in ...
Gratin 'Za-Zu-To'
Fischfilets marinieren und eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Zucchetti der Länge nach in zirka vier Zentimeter ...
Gratinierte Champignonköpfe
1. Die Champignons putzen, mit Küchenkrepp abreiben. Die Stiele aus den Köpfen knicken und fein hacken. 2. Zwiebeln und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe