Beruhigungs-Tee

  4 Apfelringe (Dörrobst, 12 g)
  1 Prise/n Anissamen
  1ts Melissenblätter
  100ml Apfelsaft
  2ts Ahornsirup
  400ml Wasser



Zubereitung:
Für Babys und Kleinkinder: Heisses zum Aufwärmen

Jetzt fällt Kinders das frühe Aufstehen besonders schwer: Es ist
morgens noch dunkel, kalt und oft nass. Mit diesen Tees kommen sie
schneller auf Touren und können sich vor dem Kindergarten noch einmal
richtig aufwärmen.

Die Apfelringe feinhacken. Den Anissamen und die Melissenblättchen in
eine Teefilter geben und zusammen mit den Apfelstücken mit dem
kochenden Wasser und dem erwärmten Apfelsaft übergiessen. Den Tee 15
Minuten ziehen lassen. Teefilter entfernen und den Tee mit Ahornsirup
süssen.

Pro Portion ca. 55 kcal.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mature Desem
Wenn 2x oder mehr in der Woche gebacken wird: Start mit dem Mature-Desem: ~ 227 g Gewicht und enthält ~150 g Mehl Fütt ...
Matyos Hühnchen
Die Hühnchen waschen und in acht Teile tranchieren: Schenkel und Flügel ablösen, die Brust der Länge nach und den Rü ...
Matzen, Matzenmehl, Infos, Anwendungsbeispiele
Matzen (hebr. Matzoh, pl. Matzoth) ist ein aus ungesäuertem Teig hergestelltes Fladenbrot. Der Ursprung von Matzes ist b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe