Beschwipste Apfelgrütze

  500g Äpfel
  0.25l Weißwein
  0.25l Apfelsaft
  0.25l Wasser
  80g Zucker
  0.5 Vanilleschote
  1 Zitrone (unbehandelt), Schale von
  50g Korinthen
  60g Maizena
  1tb Zitronensaft
  0.5 B. Sahne
  0.5ts Zucker



Zubereitung:
Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden.
Wein, Apfelsaft und Wasser mit Zucker, aufgeschnittener Vanilleschote,
Zitronenschalenspirale und gewaschenen Korinthen auf 3 oder
Automatik-Kochplatte 4-5 aufkochen, Apfelspalten hineingehen und ca. 10
Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 dünsten.
Vanilleschote und Zitronenschale entfernen. Maizena mit etwas kaltem
Wasser anrühren, Apfelgrütze damit binden, d. h. unter vorsichtigem
Rühren einmal aufkochen, Apfelspalten sollen nicht zerfallen. Mit
Zitronensaft abschmecken. In einer Schüssel auskühlen lassen. Dazu
schmeckt geschlagene, leicht gesüsste Sahne.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisse Mousse au Chocolat Torte mit Heidelbeeren und...
Alle Zutaten für den Mürbeteig ausser Stärke und Mehl schnell glatt kneten. Darunter Mehl und Stärke arbeiten. Den Teig ...
Weiße Mousse mit Lebkuchenaroma und Birnensauce
Am Dessert habe ich mir fast die Zähne ausgebissen, sozusagen. Denn weisse Schokolade unterscheidet sich von brauner nic ...
Weisse Pfirsiche mit Verveine-Eis
1. Milch, Sahne und 75 Gramm Zucker aufkochen lassen. 2. 20 Gramm der Verveine-Blätter dazugeben und alles im geschlosse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe