Bettsejersalat ( Warm )

  500g Löwenzahn gelber und grüner
  125g Gut geräucherter Bauch
  6tb Melfor Senf
  30g Butter
  1tb Mehl
  4tb Sahne oder Creme fraiche
   Wasser, Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Aus Butter, Mehl und Wasser eine helle Mehlschwitze bereiten. Mit
Essig, Salz, Pfeffer und Sahne abschmecken. In der Zwischenzeit den
fein geschnittenen Bauch auslassen, das Fett abgiessen und die Grieben
in die Mehlschwitze geben.

Unmittelbar vor dem Servieren die etwas abgekühlte Mehlschwitze über
den Salat geben und vorsichtig unterheben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebel-Pizza aus dem 18. Jahrhundert
Nur ganz wenig geändert aus dem "Kochbuch für ein Junges Frauenzimmer von einer Freundin der Kochkunst in Göppingen aus ...
Zwiebel-Pochljobka (Pochljobka lukowaja)
Die Infos: Pochljobki nennt man heisse Suppen, die aus einem kräftigen Gemüsesud ohne Fleisch bestehen. Sie wer ...
Zwiebelröllchen mit Tunfisch-Reis-Füllung und Langostinos
1. Langostinofleisch aus den Schalen lösen, Därme entfernen. Langostinoschalen und 1 1/8 l Wasser in einen Topf geben. M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe