Biersuppe mit Äpfeln

  1 Zitrone, unbehandelt
  5 Äpfel, süsslich
  990ml Brugs Tarwebier (=3 Flaschen)ein belgisches Weizenbier
  1 Zimtstange
  1 Gewürznelke
  75g Zucker



Zubereitung:
Von der Zitrone mit dem Sparschäler die Schale in Streifen dünn
abziehen und die Zitrone auspressen.

Äpfel schälen, das Kerngehäuse herausschneiden, Fruchtfleisch in grobe
Würfel teilen und mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht
braun werden.

Bier mit Zitronenschale, Zimtstange, Gewürznelke und Zucker zum Kochen
bringen. Temperatur herunterschalten und die Apfelstücke darin
vorsichtig garen, so dass sie noch Biss haben. Dann den Topf sofort! ins
kalte Wasserbad stellen, damit die Äpfel nicht nachgaren und zu
weichen werden. Kalt werden lassen.

Vor dem Servieren Zitronenschale, Zimtstange und Gewürznelke
herausfischen.

** Gepostet von Joachim Michael Meng

Erfasser: Joachim

Datum: 01.05.1996

Stichworte: Suppe, Vorspeise, Belgisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Miesmuscheln nach Matrosenart
Die Muscheln unter fliessendem Wasser gründlich bürsten. Beschädigte oder offene Exemplare wegwerfen. Die Zwiebel und d ...
Miesmuscheln, einige Infos
Die Monate mit "r" haben wieder angefangen, es ist Muschelzeit. Muscheln sind äusserst nahrhaft, kalorienarm und lecker. ...
Miesmuschelnsuppe 'Chez Benoit'
Blanchieren: Die Bohnen 4 Minuten in reichlich kochendem Salzwasser erwärmen, anschliessend mit kaltem Wasser so lange a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe