Bigos Mysliwski

  250g Durchwachsener Speck
  250g Zwiebeln
  300g Mageres Schweinefleisch
  150g Geräucherte Knoblauchwurst
  300g Weißkohl
  300g Sauerkohl
  2tb Tomatenmark
   Salz
  1tb Kümmel
  1ts Majoran
  1tb Edelsüßer Paprika



Zubereitung:
Den in kleine Würfel geschnittenen Speck ausbraten und darin die
gehackten Zwiebeln rösten. Das Fleisch in Würfelchen, die Wurst in
dicke Scheiben schneiden und den vorbereiteten Weisskohl hobeln.
Alles zusammen mit dem Sauerkohl, dem Tomatenmark und den Gewürzen in
einen Topf geben. So viel heisses Wasser oder Fleischbrühe auffüllen,
dass alles knapp bedeckt ist. Das Gericht in der vorgeheizten
Backröhre oder auf kleiner Flamme fest zugedeckt etwa 1 Stunde garen
lassen. Zusammen mit dicken Brotscheiben zu Tisch geben. - Nach
Belieben können dem Bigos beim Garen auch noch 100g vorbereitete,
blättrig geschnittene Pilze zugefügt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meerretich-Senf
Senfkörner im Cutter feinmahlen. Essig und Wasser aufkochen, gemahlenen Senf beifügen, unter Rühren kurz erhitzen, dann ...
Meerrettich
Meerrettich: Armoracia rusticana Diese ursprünglich in Südosteuropa und Westasien beheimatete Wurzel wird gewöhnlich fr ...
Meerrettich - Einiges Infos
Meerrettich: Die Wurzel, die zu Tränen rührt Mit dem 'Meer' hat die robuste Wurzel nichts zu tun, wohl aber mit dem Ret ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe