Panna Cotta

  500g Sahne
  50g Zucker
  1 Vanille Schote
  2 Blatt weiße Gelatine
  200g gute Vanillesauce
   frisches Obst



Zubereitung:
Die Sahne mit dem Zucker in einen Topf geben und langsam erhitzen. Die
Vanille-Schote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit der Schote
zur Sahne geben. Etwa 10 Minuten sanft köcheln lassen. Die Gelatine in
kaltem Wasser einweichen.

Den Topf vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Vanille-Schote
herausnehmen, die Gelatine in die Sahne geben und unter Rühren
auflösen.

Das Ganze in kleine, kalt ausgespülte Förmchen verteilen. Im
Kühlschrank etwas 5 Stunden gut kühlen und fest werden lassen.

Vor dem Anrichten die Vanille-Sauce auf den Teller geben. Die
Sahnecreme auf den Teller stürzen und das Ganze mit frischem Obst
ausgarnieren.

Quelle: Landgasthaus Müller, Koblenz-Neuendorf
Erfasser: Hein Rühle im Mai 2000



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sahnereis mit Blaubeeren
1. Die Zitronenschale spiralförmig abschälen. Die Milch mit der Zitronenschale, 2 El. Zucker und der aufgeschlitzten Van ...
Sahnesorbet
Das Wasser in einem grossen Topf aufkochen und den Zucker dazugeben. Wenn er sich aufgelöst hat, ein wenig Wasser verdun ...
Sahnetörtchen
Zubereitung: Den Wiener Boden längs halbieren, mit einer Form drei Kreise ausstechen und mit einem kleinen Schuß Calvado ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe