Paprikacremesuppe

  6 Paprikaschoten, rot, grün, gelb gemischt
  1lg Zwiebel
  3tb Butter
  2 Knoblauchzehen
  1ts Mildes Paprikapulver
  1 Spur Chillipfeffer
   Salz, Pfeffer
  0.125l Trockener Weisswein
  1l Brühe
   Paprikasteucke, in Öl gebraten
  0.125l Süsse Sahne



Zubereitung:
Von den Paprikaschoten Stiele, Strünke und Kerne entfernen
und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Die feingehackte Zwiebel in der ausgelassenen Butter glasig werden
lassen, Paprikastücke und durchgedrückten Knoblauch mitrösten
und zugedeckt köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Paprikapulver, Chillipfeffer, Salz und schwarzen Pfeffer
einstreuen, mit Weisswein ablöschen, Brühe zugiessen und 20 Minuten
köcheln lassen.

Unterdessen die Paprikastücke in Öl anbraten und als
Suppeneinlage warmstellen.

Die Suppe vom Herd nehmen, mit dem Mixstab pürieren und nach und
nach die süsse Sahne eingiessen, bis eine schaumige Konsistenz
entsteht. Mit der Gemüseeinlage servieren.

13.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Suppen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Husumer Kartoffelpuffer
Die Kartoffeln schälen, waschen und zusammen mit den gekochten Salzkartoffeln auf einer feinen Reibe reiben. Die Eier, d ...
Husumer Krabbensuppe
Krabbenfleisch in einem Sieb kalt abspülen. Zwiebel und Suppengrün putzen, in kleine Würfel schneiden, mit Fett im Topf ...
Husumer Ochsenkluftsteak
Weichen Sie die getrockneten entsteinten Backpflaumen rechtzeitig in Rum ein. (Die übrige Zubereitung geschieht "a l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe