Birnenfächer mit Nußeis

  100g Puderzucker
  50g Butter
  0.25l Birnensaft
  6 Birnen (à 250 g)
  3tb Zitronensaft
  0.25l Schlagsahne
  1 P. Vanillinzucker
  6sl Walnußeis (Fertigprodukt)
  30g Pistazien (fein gehackt)
  30g Walnußkerne (grob zerbröckelt)



Zubereitung:
Puderzucker in einer großen Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12
goldbraun karamelisieren lassen. Butter und Birnensaft unterrühren und
10 - 12 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 ohne Deckel kochen,
bis sich der Karamel gelöst hat.

Birnen schälen, die Stiele stehen lassen. Birnen halbieren, die
Kerngehäuse herausschneiden, Die Hälften fächerförmig einschneiden und
mit dem Zitronensaft beträufeln.

Portionsweise in die Karamelsoße legen, mit etwas Soße beschöpfen und
ohne Wenden 3 - 4 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen.
Vorsichtig mit der Schaumkelle herausheben und nebeneinander auf eine
entsprechend große Platte legen. Mit der Soße begießen und abgedeckt
auskühlen lassen.

Sahne mit dem Vanillinzucker steif schlagen. Mit den Birnenfächern,
dem Nußeis und der Karamelsoße anrichten. Mit Pistazien und Walnüssen
bestreut servieren.


:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten
:Pro Person ca. : 524 kcal
:Pro Person ca. : 2201 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Himmelsk-Labskaus
Gewaschene Weintrauben halbieren und entkernen. Orange und Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die ...
Himmelspforte - Mascarpone mit Himbeeren
*8-10 Personen Wenn am Ende der Mahlzeit alle Gäste die Englein singen hören, ist nicht das "Gläschen Wein zu viel" sch ...
Himmelsspeck
Aus Zucker, Wasser, Sherry und Zitronenschale einen Sirup kochen. Zitronenschale entfernen. Elektro-Ofen auf 175 Grad v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe