Altländer oder Allgäuer Zwetschgenmus

  3.5kg Zwetschgen
  8 Gewürznelken nachGeschmack auch etwas mehr
  5 Stangen Zimt
  600g Zucker



Zubereitung:
Zwetschgen waschen und gut abtropfen lassen. Früchte halbieren,
entsteinen und mit den Gewürzen in einen Bräter legen.

100 g Zucker darüberstreuen und unterrühren. Im vorgeheizten
Backofen bei 150 GradC 30 Minuten schmoren lassen.

In Abständen von 30 Minuten jeweils 75 g Zucker mit einem
Bratenwender unter die Früchte rühren. Zwetschgen insgesamt vier
Stunden kochen lassen.

Fertiges Mus in Gläser füllen und gut verschliessen.

* Quelle: Koch- und Backkünste Der Landfrauen
Des Parksteiner Landes Bayerntext 9.08.1994
Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Süssspeise, Marmelade, Zwetschge, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eiersalat mit Tomaten
Eier pellen und achteln. Tomaten waschen und würfeln. Kapern abtropfen lassen, Frühlingszwiebeln putzen und in feine Rin ...
Eiersalat-Crostini
Eier mit kaltem Wasser aufsetzen und ab dem Siedepunkt 8 Minuten hart kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken, dann schä ...
Eiersandwich
Die Eier längs halbieren und das Eigelb vom Eiweiss trennen. Die weiche Butter in eine Schüssel geben. Das Eigelb durch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe