Pilzsuppe mit Polenta Gnocchi

 
FÜR DIE POLENTA GNOCCHI: 500ml Wasser
  120g Polentagrieß (Quickpolenta)
  30g Steinpilzpulver
  25g Parmesan gerieben
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
 
FÜR DIE PILZSUPPE: 300g Shiitake Pilze
  300g Champignons
  100g Kräutersaitlinge
   Olivenöl
  1 Knoblauchzehe
  500ml Gemüsebrühe
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Polenta Gnocchi:

Wasser in einem breiten Topf zum Kochen bringen, den Polentagriess und
das Steinpilzpulver anrühren, kurz bei schwacher Hitze aufkochen.
Zum Schluss den geriebenen Parmesan unterheben, alles mit Salz und
Pfeffer abschmecken und die Polenta etwas quellen lassen (ca. 5-10
Minuten). Die noch warme Polenta mit Hilfe zweier Teelöffel zu kleinen
Nocken formen und zum Auskühlen auf Backpapier legen.

Tipp:

Zum Formen der Nocken die Teelöffel in kaltes Wasser tauchen, das
verhindert das Anbacken.

Pilzsuppe:

Die Pilze putzen, gegebenenfalls vom Stiel befreien und in feine
Scheiben schneiden, in einem Topf mit Öl kräftig anbraten, fein
gehackten Knoblauch zugeben und mit der Brühe ablöschen, mit Salz und
Pfeffer abschmecken und das Ganze für ca. 5 Minuten bei schwacher
Hitze ziehen lassen.

Die Polentanocken in einen Suppenteller geben und mit der heissen
Pilzsuppe übergiessen, zum Schluss den klein geschnittenen
Frühlingslauch darüber geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsbrühe / Kalbsfond
Die Knochen und das Fleisch in einen schweren Suppentopf geben. So viel kaltes Wasser hinzufügen, dass es 5 cm hoch über ...
Kalbsfond
Zwiebeln und Knoblauch schälen, Karotte und Sellerie putzen, schälen oder waschen und alles in grobe Stücke zerteilen. D ...
Kalbshirnsuppe
Das Hirn mit kochendem Wasser übergiessen, abseihen, abhäuten, grob hacken und mit der feingehackten Zwiebel und der Pet ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe