Biscotti con noci e figi (Pistazien-Feigen-Biscotti)

  2 Eier
  1tb Feigenlikör oder Nusslikör
  250g Zucker
  150g Pistazien
  150g Gedörrte Feigen klein gewürfelt
  300g Mehl
  50g Mandeln; geschält,gerieben
  3dr Bittermandelaroma
  1 geh. TL Backpulver
 
REF:  SB, 09.11.2002 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) Ergibt etwa 40 Stück.

Eier mit Likör und Zucker mit dem Rührgerät sehr schaumig rühren.
Pistazien mit Mehl, Mandeln, Bittermandelaroma und Backpulver mischen.
Von Hand alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten, halbieren.
Beide Teile zu einer etwa 4 Zentimeter breiten, leicht flachen Rolle
formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Mitte
des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens etwa 25 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lasse und mit einem Sägemesser schräg
in anderthalb Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Diese zurück auf
das Blech legen und etwa 15 Minuten knusprig backen. Auf einem
Kuchengitter auskühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gräubichüchle, Griebenkuchen (Bern)
(*) Gräubi, Grieben: ausgeschmelzte Fettwürfel. Mehl, Salz, Zucker, Grieben und Butter reiben. Die Sultaninen darunterm ...
Graupenauflauf mit Äpfeln und Birnen auf Altbiersabayon
Äpfel und Birnen schälen, vierteln und entkernen, in mundgerechte Stücke schneiden. Vanilleschote aufschlitzen, auskratz ...
Grazer Stangen
Bis auf das Mehl alle Zutaten 10 Minuten zu einem schaumigen Teig verrühren Das Mehl unterrühren. Teig auf ein gefet ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe