Pochierte Eier auf Spinatsauce

  2tb Essig
  4 Eier
  1 Schalotte, fein geschnitten
  20g Butter
  200g frischer Blattspinat
  100ml Sahne
  2 Pernot
   Salz, Muskat



Zubereitung:
Für die pochierten Eier in einem tiefen Topf Wasser zum Kochen
bringen. Etwas Salz und Essig zugeben. Die Eier nacheinander
aufschlagen, vorsichtig in das leicht köchelnde Wasser gleiten lassen
und ca. 3-4 Minuten pochieren.

Für die Sauce die Schalotte in einem Topf mit Butter anschwitzen, den
geputzten Spinat zugeben, mit der Sahne auffüllen und 3 Minuten mit
Deckel köcheln lassen. Danach alles in einen Mixer geben und
pürieren. Die Sauce mit Salz, Muskat und einem Schuss Pernot
abschmecken.

Die Eier auf einem Teller anrichten und mit der Sauce überziehen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ispanakli Yumurta / Spinateier
Das Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Die fein geschnittenen Zwiebeln darin goldgelb braten. Grob geschnittenen (und ge ...
Ispankli Börek (*)
(*) Spinat in fein ausgerolltem Strudelteig (Yufka) Spinat waschen, verlesen, Zwiebeln schälen, waschen, fein schneiden ...
Israelischer Zupfkuchen
Teig: Die Margarine zerlassen und mit dem Zucker mischen. Das Ei hinzuschlagen, dann Mehl, Backpulver und Kakao ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe