Pochierte Eier auf Spinatsauce

  2tb Essig
  4 Eier
  1 Schalotte, fein geschnitten
  20g Butter
  200g frischer Blattspinat
  100ml Sahne
  2 Pernot
   Salz, Muskat



Zubereitung:
Für die pochierten Eier in einem tiefen Topf Wasser zum Kochen
bringen. Etwas Salz und Essig zugeben. Die Eier nacheinander
aufschlagen, vorsichtig in das leicht köchelnde Wasser gleiten lassen
und ca. 3-4 Minuten pochieren.

Für die Sauce die Schalotte in einem Topf mit Butter anschwitzen, den
geputzten Spinat zugeben, mit der Sahne auffüllen und 3 Minuten mit
Deckel köcheln lassen. Danach alles in einen Mixer geben und
pürieren. Die Sauce mit Salz, Muskat und einem Schuss Pernot
abschmecken.

Die Eier auf einem Teller anrichten und mit der Sauce überziehen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poulet-Schnecken
(*) mit 3 Stk pro Person rechnen Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Butter und Milch beigeben, mischen, zu ...
Poulet-Toast-Sandwiches
Die Pouletschenkei häuten, das Fleisch von den Knochen lösen und in feine Streifen schneiden. Den Apfel und den Selleri ...
Power-Riegel
Haferflocken und Zimt in einer Pfanne trocken rösten. Kuvertüre hacken, Feigen und Aprikosen fein würfeln. Bis auf die K ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe