Biskuitroulade (Grundrezept)

  4 Eigelb,
  70g Zucker,
  1ds Salz,
  1pn Vanille,
   Zitronenschale,
  2tb Wasser,
  70g Mehl,
  4 Eiweiß (steif geschlagen)



Zubereitung:
Eigelb, Zucker, Vanillemark und abgeriebene Zitronenschale mit Wasser
im Wasserbad oder auf milder Wärme gut schaumig schlagen (ca. 15
Minuten). Vom Feuer nehmen und unter Weiterschlagen abkühlen lassen.
Eischnee und gesiebtes Mehl abwechselnd unter die Eimasse ziehen und
sofort auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ca. 1 cm dick
ausstreichen. In dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten
hellbraun backen.

Biskuitteig aus dem Backofen nehmen, sofort auf ein Geschirrtuch
stürzen und das heiße Backpapier umgehend entfernen. Den Biskuit
mitsamt dem Tuch aufrollen und auskühlen lassen. Wenn der Biskuit
abgekühlt ist, auseinander rollen, vorsichtig flach legen und mit der
Creme bestreichen. Die Roulade wieder zusammenrollen. Mit Puderzucker
bestreuen.

Bei Konfitüre-Füllung die Konfitüre erwärmen, nach dem Stürzen auf den
noch warmen Biskuit streichen und zusammen rollen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Rührteig
: : Folge 317 vom 21. März 2004
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Solei Teuflisch
Zwiebeln schälen, Schalen und eine Zwiebel kleingehackt in einer Tasse Wasser zusammen mit der Fencheldolde aufsetzen un ...
Soleier
Die Eier hart kochen, auskühlen lassen und leicht die Schale anschlagen. Wasser und Weinessig zusammen mit den Gewürzen ...
Soleier
Die Eier hart kochen, auskühlen lassen und leicht die Schale anschlagen. Wasser und Weinessig zusammen mit den Gewürzen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe