Bisquitrolle mit Erdbeeren

 
Bisquit: 5 Eier
  75g Zucker
  1 Pk. Vanillezucker
  0.5 Zitrone die geriebeneSchale davon
  1 Spur Salz
  50g Weizenmehl
  50g Stärkemehl
 
Füllung: 500g Erdbeeren
   Etwas Zucker
  0.5l Schlagsahne
 
Creme: 500g Erdbeeren
   Etwas Zucker



Zubereitung:
Das Eigelb mit dem Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz
verrühren, dann das Mehl dazu (durch ein Sieb). Das Eiweiss zu sehr
steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Creme rühren.

Das Backblech mit Pergamentpapier auslegen und Bisquitmasse
gleichmässig darauf verteilen. In den 200 GradC heissen Backofen legen und
15 Min. hellbraun backen. Den fertigen Teig auf ein Küchentuch legen.

Für die Füllung die Hälfte der Erdbeeren pürieren, den Rest vierteln
und unter die geschlagene Sahne geben. Den Teig mit der
Sahne-Erdbeermasse bestreichen und mit Hilfe des Handtuches
zusammenrollen. Die Rolle zum Auskühlen in den Kühlschrank geben.

Die restlichen Erdbeeren pürieren, ebenfalls kaltstellen. Beides nach
zwei Stunden servieren. Dazu einen "Spiegel" Erdbeerpüree auf einen
Teller geben, eine dicke Scheibe Bisquit darauf, Champagner ins Glas,
und los geht's!

* Quelle: Nach Nordtext 06.08.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, Erdbeere, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ischler Schokowürfel
Rühren Sie die geschmeidige Butter mit dem Kristallzucker gut schaumig. Die Eier geben Sie nach und nach bei, damit ...
Ischl-Krapfen
Für den Teig alle Zutaten rasch verkneten. Den Teig halbieren, jede Hälfte mm dünn ausrollen und mit einem glatten, ...
Ispanakli Yumurta / Spinateier
Das Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Die fein geschnittenen Zwiebeln darin goldgelb braten. Grob geschnittenen (und ge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe