Bistecca alla pizzaiola

  1.5kg Tomaten
  4 Knoblauchzehen
  120g Schalotten
  6tb Olivenöl
  1 geh. TL getrockneter Oregano
  400g Maccheroni
  4 Rumpsteaks (à 220 g)
  50g Butter
   Salz, Pfeffer
  4 Stiele Oregano



Zubereitung:
1. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und
grob würfeln. Knoblauch und Schalotten in feine Würfel schneiden. 3
El Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Schalotten darin glasig dünsten.
Tomaten, getrockneten Oregano, etwas Salz und Pfeffer zugeben und bei
mittlerer Hitze 8-10 Min. solange kochen bis eine sämige Sauce
entsteht.

2. Die Maccheroni in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
In der Zwischenzeit das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
und die Steaks von beiden Seiten braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer
würzen. Die Pizzaiola-Sauce um die Rumpsteaks verteilen und das
Fleisch zugedeckt bei mittlerer Hitze 6-8 Min. garen.

3. Butter in einer Pfanne zerlassen. Nudeln abgiessen und in der Butter
schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Steaks aus der Sauce nehmen
und auf eine vorgewärmte Platte legen. Die Hälfte der
Oreganoblättchen abzupfen und in die köchelnde Sauce geben. Nudeln
auf flachen Tellern anrichten. Die Steaks schräg halbieren und auf die
Nudeln legen. Sauce über Steaks und Nudeln verteilen. Mit den
restlichen Oreganoblättchen dekorieren.

Zubereitungszeit: 1 Std und 10 Min.

Weinempfehlung: Sangiovese Negroamaro, rosso, aus dem Innern des
Stiefelabsatzes
http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/535
13/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Poulardenbrust chinoise mit Frühlingslauch
(Die Saucen-Zutaten gibt's im Asia-Laden) Den Lauch putzen und in etwa 5 Zentimeter lange Stücke schneiden. Schalotten ...
Poulardenbrust im Brotmantel mit Leberwurst auf Spitzkohl
Die Leberwurst mit der steifen Sahne und feinen Schnittlauchröllchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das ...
Poulardenbrust mit Feigensenfkruste auf Bärlauch-Tomaten..
Poulardenbrust: Backofen auf 200 Grad vorheizen. Poulardenbrust waschen und trockentupfen. Salzen und pfeffern. Eine sch ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe