Blanc-Manger Et Sa Compote de Mirabelles

 
FÜR DAS BLANC-MANGER: 300g Mandeln, gerieben
  80ml Gerstenwasser
  750ml Milch
  15g Gelatine
  200g Zucker
 
FÜR DAS KOMPOTT: 600g Mirabellen, entsteint*
  80g Zucker
  0.5 Vanilleschote



Zubereitung:
Blanc-manger mit Mirabellen-Kompott.

Das Blanc-Manger:

- Eine Schüssel von etwa 25 cm Durchmesser in den Kühlschrank
stellen.

- Die Gelatine in etwas kaltem Waser einweichen.

- Die Milch aufkochen. Vom Feuer nehmen und Mandeln und Zucker
einrühren.30 Minuten ziehen lassen, dann die Mischung durch ein
Multuch filtrieren und gut ausdrücken.

- Die Gelatine gut ausdrücken und mit dem Gerstenwasser zur
Mandelmilch geben, gut verrühren und in die Schüssel giessen.

- Im Kühlschrank mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Das Kompott:
Die Mirabellen mit Zucker, der halbierten Vanilleschote und einem
Löffel Wasser in einen Topf geben.

- 15 Minuten leicht köcheln, bis die Früchte weich sind und sich
leicht zerdrücken lassen. Die Vanille entfernen. Abkühlen lassen.

Zum Servieren das Blanc-manger auf eine Platte stürzen, das Kompott
drumherum anrichten.

* Die Mirabellen kann man durch Reineclauden ersetzen.

Weinempfehlung: Cremant d'Alsace

: Quelle : Marie-Francoise Gaff-Deletraz, emazing.com
: Erfasst : 27.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sommerliches Käsevesper mit Kartoffelschnee
Für den Kartoffelschnee die Kartoffeln mit der Schale weich kochen, abschütten und heiss stellen. Für den Bibbeleskäs P ...
Sommerliebe
Brombeeren mit Puderzucker bestreuen und, wenn sie etwas Saft gezogen haben, 5 Minuten erhitzen. Anschliessend die Fruch ...
Sommersalat mit gerostetem Buchweizen
Für den Salat Wasser aufkochen, salzen. Buchweizen zugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze zwanzig Minuten quellen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe