Blätterteig-Fischchen mit Wildlachs

  1 Rolle Blätterteig (ca. 230 g, aus dem Kühlregal)
  1 Eiweiß
  2ts Sesam
  2tb Crème fraîche
  1ts Zitronensaft
  0.5ts Wasabipaste
   Salz
  75g Geräucherter irischer Wildlachs
  4ts Forellenkaviar
   Dillspitzen, für die Deko



Zubereitung:
1. Backofen auf 220 Grad vorheizen. Blätterteig ausrollen, mit einem
Ausstecher in Fischform (ca.13 cm lang) 4 Fische ausstechen und auf ein
mit Backpapier belegtes Blech setzen. Fische mit Eiweiss bestreichen
und gleichmässig mit Sesam bestreuen. Im Backofen auf der mittleren
Schiene in 8 bis 10 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und
abkühlen lassen.

2. Creme fraiche, Zitronensaft und Wasabi verrühren. Mit Salz
abschmecken.

3. Wildlachs in sehr dünne Scheiben schneiden.

4. Die abgekühlten Blätterteig-Fische mit einem scharfen Messer quer
halbieren. Die unteren Hälften mit dem Creme-fraiche-Dip bestreichen.
Lachsscheiben gleichmässig darauf verteilen, mit 1 TL Forellenkaviar
und einigen Dillspitzen bestreuen. Die oberen Hälften darauf setzen.

Tipp: Statt eines Ausstechers einfach einen Fisch auf Karton
vorzeichnen, ausschneiden und als Schablone verwenden.

:Pro Person: 675 kcal, 52 g Fett
:Zubereitung: 15 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Panettone - KAFFEEKUCHEN
Die Hefe und 1 TL Zucker über 1/3 Tasse warmes Wasser streuen, wobei das Wasser unbedingt lauwarm sein muss (42°-46°) - ...
Panharing
Die Heringe, wenn nötig, schuppen, innen und außen kalt abspülen, mit Essig beträufeln und 5 min., einwirken lassen, dan ...
Panhas
Der Panhas wird am besten, wenn man dazu halb Rindfleisch, halb ziemlich fettes Schweinefleisch nimmt; jedoch kann man i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe