Radieschen-Salat

  2 Bd. Radieschen
  100g Gouda
  2 Lauchzwiebeln
  100g Kresse
  3tb Weizensprossen
  2tb Öl
  2tb Obstessig
  1tb Saure Sahne
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Gouda fein
würfeln. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Kresse und
Weizensprossen gut waschen und abtropfen lassen. Alle Zutaten in eine
Salatschüssel geben und durchmischen.

Essig, Öl und saure Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer
würzen. Über den Salat geben und unterheben.

* Quelle: SÜDWEST-TEXT - 24.06.94
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 24.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Salat, Kalt, Rettich, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heringsalat Mir Roten Beeten - Roza Haringsalade
Ein leichter Fischsalat, der von Ende April bis in den Juli hinein am besten schmeckt. In dieser Zeit sind die Matjes be ...
Hering-Salat.
Von diesem vorzüglichen Salat kann man sich jeden Winter, wo man schon wieder mehrere Obst- und Gemüsegläser leer hat, e ...
Heringsalate... Einige Varianten, Teil 1
* Milder Heringsalat (Eltern 11/87): Filets in einer kleinen Schüssel mit Mineralwasser begiessen und etwa 2 Stunden wä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe