Ravioli mit Lachs

 
Für den Nudelteig: 2bn Petersilie
  1bn Basilikum
  600g Mehl
  6 Eier
  1tb Salz
  3tb Öl
 
Für die Füllung: 1kg Lachsfilet
  1bn Dill
  2 Eier
  2tb Paniermehl
  1tb Crème fraîche
  2ts Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  1 Eiweiß



Zubereitung:
Kräuter waschen, trockenschütteln und hacken. Mehl, Eier, Salz, Öl und
gehackte Kräuter zuerst mit dem Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den
Händen verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 1/2 Stunde im Kühlschrank
ruhenlassen.
Lachsfilet abspülen, Trockentupfen, in Stücke schneiden und im
Universalzerkleinerer oder mit dem Pürierstab das Handrührgerätes pürieren.
Dill waschen, Trockenschütteln, hacken und mit den Eiern, Paniermehl, Crème
fraîche und gehacktem Dill unter die Fischmasse rühren. Mit Salz und Pfeffer
würzen.
Nudelteig in 4 Teile teilen, jeweils zu einer Rolle formen und mehmals
durch die Nudelmaschine drehen. Die Walzen bei jedem Durchgang enger
stellen (bis auf 1 mm).
Auf 2 Teigplatten kleine Häufchen aus Fischmasse in Reihen verteilen.
Zwischen die Reihen und am Rand Eiweiß pinseln, damit die Ränder der
Ravioli-Quadrate besser haften. Die beiden restlichen Teigplatten darauf
legen und am Rand und zwischen den Reihen gut andrücken. Mit dem Teigrädchen
Quadrate ausschneiden. Die Ravioli in reichlich, nicht siedendes Salzwasser
geben. Wenn sie an die Oberfläche steigen, sind sie gar.
Dazu: Tomatensoße und als Wein ein leichter italienischer Weißwein oder
ein Prosecco.
Für 6 Portionen mit je ca. 350 kalorien / 1470 Joule

:Notizen (*) :
: : Quelle: Jounal für die Frau 4/93



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Algen und Spitzkohl
Die Algen in eine Schüssel mit lauwarmen Wasser bedecken und etwa 15 Minuten quellen lassen. Inzwischen den Spitzkohl w ...
Spaghetti mit Algen und Spitzkohl
Die Algen in eine Schüssel mit lauwarmen Wasser bedecken und etwa 15 Minuten quellen lassen. Inzwischen den Spitzkoh ...
Spaghetti mit asiatischem Pesto'
Chilischoten putzen, entkernen und grob würfeln. Knoblauch pellen und durch die Presse drücken. Pinienkerne in 1 EL Öl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe