Rehragout nach Grossmutter

  1.5kg Rehfleisch; von der Schulter oder vom Hals (in Würfel geschnitten)
  0.5 Zwiebel
  0.5 Karotte
  1Sk Sellerie; fein geschnitten
  1Sk Lauch ; fein geschnitten
  2 Gewürznelken
  1bn Thymian
   Pfefferkörner
   Wacholderbeeren; zerdrückt
  0.25l Rotwein
  40ml Essig
   Etwas Öl
  1tb Mehl
   Fleischbrühe nach Belieben
   Salz



Zubereitung:
(*) Kochen wie in Südtirol Das Fleisch mit dem Gemüse und den
Gewürzen in eine Schüssel geben. Wein und Essig dazugiessen und etwas
Öl darüber schütten.
Leicht beschweren und an einem kühlen Ort 24 Stunden marinieren.
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen, bei starker
Hitze mit etwas Öl anbraten, mit Mehl bestäuben. Das Gemüse aus der
Mariade dazugeben, kurz mitrösten, dann mit etwas Fleischbrühe und
der Marinade aufgiessen, salzen und weich dünsten.
Wenn das Fleisch weich ist (ca. 45 bis 60 Min.) Fleischstücke
herausnehmen, die Sauce passieren und abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weiss-blaüs Spinat-Souffle zu Lammfleischblättchen
Souffle: Knoblauchzehen und Zwiebel in Butter goldbraun anbraten. Gewaschenen Spinat tropfnass hinzufügen, mit Salz, Pfe ...
Weiss-Blaüs Spinat-SoufflÉ zu Lammfleischblättchen
Knoblauchzehen und Zwiebel in Butter goldbraun anbraten. Gewaschenen Spinat tropfnass hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und ...
Weiße Bohnensuppe mit Makkaroni
1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Bohnen abgiessen, in 3 l Wasser, bei geschlossenem Topf, 2 1/2 Std. ko ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe