Rehrücken mit süßer Kruste

  120g Butter
  70g Lebkuchen gerieben
  30g Walnüsse
  1pn Lebkuchengewürz
  0.5 Orange die Schale davon
   Pfeffer
   Zitronensaft
  1.6kg Rehrücken
   Salz
   Wacholderbeeren
   Öl zum Braten
  2 Zwiebeln
  2tb Honig
   Rotwein
   Essig
  500ml Wildsauce Glas
  100ml Sahne



Zubereitung:
Backofen vorheizen (230 Grad).
:Lebkuchenkruste:
:Butter schaumig schlagen, alle Zutaten untermischen.
Rehrücken von Häuten und Sehnen befreien, am Knochen etwas einschneiden, m
Gewürzen/Öl einreiben. Zwiebeln würfeln, Bräter-Boden damit auslegen,
Rücken
daraufsetzen, in Ofen schieben, nach 8 Minuten rausnehmen, mit Honig
einstreichen, mit Lebkuchenmasse überziehen.
8 Minuten (230 Grad) braten, wenn Kruste braun ist, Fleisch aber noch rosa,
herausnehmen, warmstellen.
Bratensatz mit Rotwein und Essig loskochen. Sauce zugießen, 5 Minuten
köcheln. Durchseihen, mit Sahne verfeinern.
Rehrücken am Tisch tranchieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Frau Aktuell gepostet von: I. Benerts
: : 01.12.96



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Früchte für Sommer-Bowlen
Auswahl der Früchte Egal ob Erdbeeren oder andere Früchte, man muss darauf achten, dass sie nicht zu reif oder matschig ...
Früchte in Speck
1. Datteln entkernen. Datteln und Pflaumen mit je 1 Mandel füllen. Baconstreifen quer halbieren. Datteln und Pflaumen da ...
Früchte Kandieren
1 Liter Wasser mit 1 kg Zucker so lange kochen, bis die Lösung Fäden zieht und auf 105 °C erhitzt ist. Das geht am bes ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe