Reibekuchen Vom Blech

  1.5kg Fest kochende Kartoffeln
  2md Zwiebeln
  4 Eier (Gr. M)
  2 geh. EL Mehl
  200g Schinkenwürfel
   Salz, Pfeffer
  l (Backblech)
  150g Schmand oder Crème fraîche (evtl. mehr)
  0.5bn Petersilie



Zubereitung:
1. Kartoffeln schälen und waschen. Zwiebeln schälen. Beides fein
reiben. Mit Eiern, Mehl und 3/4 der Schinkenwürfel verkneten. Mit Salz
und Pfeffer würzen.

2. Die Masse auf einem geölten Backblech (ca. 35x40 cm) gleichmässig
verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas:
Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

3. Restliche Schinkenwürfel ohne Fett knusprig braten. Schmand glatt
rühren. Petersilie waschen und, bis auf etwas, fein schneiden.
Schmand in Klecksen und Schinken auf dem Reibekuchen verteilen. Mit
Petersilie garnieren.

Zubereitungszeit: 1 Std.
: kcal kJ Eiweiss Fett KH
: 120 500 5 6 10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote-Zwiebel-Tarte mit Feta
1. Backblech mit Backpapier belegen. Blätterteigscheiben nebeneinander darauf legen, ca. 20 Minuten antauen lassen. 2. ...
Rotkäppchen
Aus dem Mürbteig runde Plätzchen ausstechen und backen. Aus der Nussmasse mit einem Spritzsack sternchenförmige Busserl ...
Rotkäppchens Schwarzwäldertorte
(*) für eine Springform von 24cm Durchmesser, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet. Zucker mit Salz und Eiern in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe