Blini-Burger

 
TEIG: 80g Buchweizenmehl
  170g Mehl
  15g Frische Hefe
  0.5ts Zucker
  125ml Milch, Salz
  20g Flüssige Butter
  2 Eier (Kl. M)
   Butterschmalz, zum Braten
 
BELAG: 3 Eier (Kl. M)
  6sm Salzgurken
  40g Frischer Meerrettich
  300g Creme fraîche
  1 Unbehandelten Zitrone, fein abgeriebene Schale
   Salz
  1sm Römersalat
  3 Dillzweige (evtl. mehr)
  12 Scheib. Räucherlachs (ca. 300 g)
  50g Lachskaviar



Zubereitung:
1. Für die Blini beide Mehlsorten mischen. Hefe mit Zucker in 250 ml
lauwarmem Wasser auflösen, dann mit Milch, 1 Prise Salz, Butter und
Eiern verrühren. Den Teig 30-40 Minuten am warmen Ort zugedeckt gehen
lassen.

2. Für den Belag die Eier 10 Minuten kochen, abschrecken, pellen und
mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Die Salzgurken längs in
schmale Scheiben schneiden. Den Meerrettich schälen und fein raspeln.
Mit Creme fraiche und Zitronenschale verrühren und salzen. Den
Römersalat putzen, waschen und trockenschleudern. Den Dill abzupfen.

3. Den Bliniteig durchrühren. Butterschmalz in einer Pfanne von (12 cm
O) erhitzen. Aus je 2-3 El Teig nacheinander 12 Blini backen und auf
Küchenpapier abtropfen lassen.

4. 1 Blini mit 1 Salatblatt, 2 Scheiben Lachs, Eier- und
Gurkenscheiben belegen. je 1 El Meerrettich-Creme-fraiche daraufsetzen,
mit Lachskaviar und Dillzweigen garnieren und mit je 1 Blini abdecken.
Aus den restlichen Zutaten fünf weitere Burger zubereiten.

: Zubereitungszeit: 1:45 Stunden
: Pro Portion: 24 g E, 36 g F, 35 g KH = 566 kcal (2368 kl)

Menüvorschlag:

: Vorspeise: Blini-Burger
: Hauptspeise: Crepes mit Lamm und Zwiebelmarmelade
: Dessert: Schokopudding mit Karamelsauce



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Doraden Mit Dicken Bohnen, Tomaten Und Kape ..
1. Die Bohnenkerne aus den Schoten lösen (palen), in kochendes Salzwasser geben, 5 Minuten kochen (Tk-Bohnen 2 Minuten) ...
Gebackene Edelfischbällchen mit Mangochutney
Gebackene Edelfischbällchen: Das Gemüse kurz in kochendem Salzwasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken und auf Küche ...
Gebackene Fischpäckchen
Das Fischfilet abspülen, trocken tupfen, in 16 Stücke schneiden und mit Limettensaft beträufeln. Fenchel putzen und grün ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe