Reis-Spinat-Gratin

  125g Reis
  1 Zwiebel
  1 Möhre
  50g Käse
  20g Butter
  100g Blattspinat
  50g Speck
  0.25l Brühe
   Salz
   Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
Zwiebel würfeln in heissem Fett dünsten. Reis und Möhrenstreifen
zugeben. Mit Brühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen.
Spinat im heissen Fett auftauen lassen und würzen. Reismischung
abschmecken und in eine Auflaufform geben. Spinat in die Mitte dann
mit Käse und Speckstreifen belegen. Im Backofen 10 Minuten über
backen.

** From: schub@double-m.zer.sub.org
Date: Wed, 11 May 1994
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Schub

Datum: 17.06.1994

Stichworte: Reisgerichte, Gratin, Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zuckerschoten mit Basilikumcreme
Von den Zuckerschoten die Enden mit einem Messer abknipsen, die Fäden von der Längsseite entfernen. In Wasser und Bu ...
Zuckerschoten mit Shrimps
Die aufgetauten Shrimps schälen und trockentupfen. Knoblauch schälen, durch eine Presse drücken. Öl erhitzen, Knoblauch ...
Zuckersirup: Grundlage der Konfektherstellung
Die Verwandlung von Zucker und Wasser in Sirup und Karamel ist die Grundlage der Konfektherstellung. Wenn man eine Zucke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe