Rhabarber-Quinoa-Auflauf

  200g Quinoa
  0.7l Milch
  1 Stückchen Vanillestange
  3 Eier
  200g Honig
  600g Rhabarber
   Fett für die Form
  150ml süsse Sahne
   Zimt



Zubereitung:
Quinoa ist eine alte Körnerfrucht aus den Anden und enthält mehr und
wertvolleres Eiweiss als Getreide. Sie ist reich an Kalzium, Eisen,
Vitamin E und C. Vorteil in der Küche: Quinoa gart schnell!

Quinoa mit Milch und Vanillestange zum Kochen bringen, etwa 10
Minuten köcheln lassen. Backofen auf 180 Grad (Gas Stufe 2)
vorheizen. Eier trennen. Eidotter mit 150 g Honig sehr schaumig
schlagen, mit dem Quinoa-Brei vermischen. Eine grosse, flache Form
(20 x 25 cm) ausfetten. Rhabarber waschen, putzen und in 3 cm lange
Abschnitte schneiden. Die Eiweiss steif schlagen, unter den
Quinoa-Brei ziehen und die Masse in die Form streichen. Die Hälfte
der Rhabarberstückchen in den Quinoa-Brei stecken und die Form in den
heissen Ofen schieben. 35 Minuten überbacken. Inzwischen den übrigen
Rhabarber in einigen Esslöffeln Wasser weichdünsten, mit dem
Pürierstab pürieren und dabei den restlichen Honig zugeben.
Die Sahne steifschlagen, unter das Rhabarbermus ziehen, mit Zimt
abschmecken und zum Auflauf reichen.

(Pro Person ca. 690 kcal)

Tip: Statt Quinoa kann auch die gleiche Menge Hirse verwendet werden.

* Quelle: Eltern-Zeitschrift 4/91:
** Gepostet von Eva-D. Bilgic
Date: Sun, 07 May 1995

Erfasser: Eva-D.

Datum: 19.06.1995

Stichworte: Süssspeise, Vollwert, Auflauf, Rhabarber, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krautrouladen mit Paradeissauce
Die äusseren Blätter des Krautkopfs entfernen, den Strunk wegschneiden und kurz in heisses Wasser legen, danach mit kalt ...
Krautsalat
Kohlkopf waschen, putzen in feine Streifen schneiden. In einer grossen Schüssel mit reichlich Salz solange durchkneten, ...
Krautshäuptchen
Weisskohl (natürlich ohne Strunk) in nicht zu feine Streifen schneiden. 5-10 Minuten in Salzwasser blanchieren, damit er ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe