Rheinischer Sauerbraten

  750g Rind- oder Pferdefleisch
  1tb Öl
 
FÜR DIE MARINADE: 0.5l Rotwein
  1 Becher Rotweinessig
  0.5 geh. TL Salz
  3 Nelken
  1 Zwiebel
  5 Wacholderbeeren
  1 Möhre
  0.5 geh. TL Senfkörner
  1 Lobeerblatt
  1 geh. TL Koriander
  1 geh. TL Majoran
  1 geh. TL Rosmarin
 
FÜR DIE SAUCE: 100g Rosinen
  1.5tb Korinthen
  1 Zwiebel
  0.5tb Apfelkraut
  1 geh. TL Salz
   schwarzer Pfeffer
  3tb Sahne
  2 Printen



Zubereitung:
Die Zutaten für die Marinade werden miteinander aufgekocht und,wenn =
sie sich wieder abgekühlt haben, über das Fleisch gegossen. Das
Fleisch sollte 4-7 Tage zugedeckt in der Marinade liegen, wobei es
einmal am = Tag umgedreht werden muss.

Das Fleisch abtropfen lassen und im Öl sacharf anbraten. Rosinen,
Korinthen und Zwiebeln dazugeben und einige Minuten mitbraten lassen, =
dann einen Teil der Marinade zugeben. Mindestens 1 1/2 Stunden schmoren
= lassen, das Fleisch öfters begiessen und, wenn nötig, Marinade
nachgiessen.

Zum Schluss das Apfelkraut, die zerkrümelten Printen und die Sahne =
zugeben und die Sosse sämig kochen lassen. Mit Pfeffer und Salz
gegebenenfalls nachwürzen und servieren.

Traditionell isst man dazu Kartoffelklösse und Rotkohl.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ländliches Wildkaninchen in Cidre
Die Butter im heissen Olivenöl schmelzen lassen und die Kaninchenteile darin rundum knusprig anbraten. Schalotten, Lorb ...
Landnudeln mit Fasanenbruststreifen
Pilze rüsten und je nach Grösse halbieren oder vierteln. In einem breiten Topf Öl (I) erhitzen. Zwiebel und Knoblauch d ...
Landschwein mit Dijonsenf
(Porc fermier a la moutarde de Dijon) (*) Auf deutsch: Nelkenschwindlinge. Waldpilze, die vor allem als Gewürzpilze ver ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe