Riesencrevettenschwänze an Ananas-Curry-Sauce

  1 Baby-Ananas; oder
  4 Ananasringe aus der Büchse
  20g Butter; (1)
  2 Schalotten
  1 Säuerlicher Apfel
  2tb Kokosflocken
  20g Butter; (2)
  1tb Currypulver; +/-
  1dl Ananassaft
  2dl Fischfond; oder Hummerfond
  2dl Doppelrahm
   Salz
   Pfeffer
  12 Riesencrevettenschwänze geschält
  1tb Bratbutter
   Korianderblättchen für die Garnitur
 
REF:  D'Chuchi 3/1996 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Schnell, raffiniert Die Ananas rüsten und das Fruchtfleisch in kleine
Würfelchen schneiden. In der Butter (1) kurz dünsten. Beiseite
stellen.

Die Schalotten und den Apfel schälen. Beides an der Bircherraffel
reiben. Zusammen mit den Kokosflocken in der warmen Butter (2)
dünsten. Den Curry darüberstreuen und kurz mitdünsten. Mit
Ananassaft sowie Fond ablöschen und auf grossem Feuer gut zur Hälfte
einkochen lassen. Rahm beifügen. Die Sauce noch kurz kochen lassen,
salzen und pfeffern. Die Ananaswürfelchen beifügen.

Die Crevetten kurz spülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In der
heissen Bratbutter während anderthalb bis zwei Minuten braten.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Currysauce nur noch gut heiss werden lassen. Mit den gebratenen
Crevetten anrichten und mit Koriander garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mürbe Aprikosenkekse
Für 1 - 1 1/2 Bleche: Von diesem Teig dürfen auch die Kleinsten naschen! Die Aprikosen fein hacken, im lauwarmen Apfel ...
Mürber Rhabarberkuchen
Das Mehl auf ein Backbrett sieben. Die Butter oder Margarine in Flöckchen auf dem Mehl verteilen, den Zucker darüberstre ...
Muschelveloute mit Safran und Orange
Die Muscheln bürsten und waschen. Die Bartfäden entfernen. 100 ml Fischfond mit dem Weisswein und 2 guten Prisen Pfeffer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe