Riesengarnelen auf Zitronengrasspiess

  4 Zitronengrasstiele
  8 Riesengarnelen, ausgebrochen un
  20ml Olivenöl mit Limone
   Salz, Pfeffer
  2 Thymianzweige
  2 Knoblauchzehen, gehackt
  1 Schalotte, gewürfelt
  1tb Butter
  1tb Petersilie, gehackt



Zubereitung:
Aus dem Zitronengras kleine Spiesse zurechtschneiden und jeweils zwei
Riesengarnelen daran aufspiessen. Das Olivenöl in einer Pfanne
erhitzen und die Spiesse darin anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian, Knoblauch, Schalotten und Butter
beigeben und gut durchschwenken. Kurz vor dem Servieren die gehackte
Petersilie zugeben.

http://www.swr.de/himmelunerd/rezepte/2003/09/05/rezept1.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Räucherlachspralinen
1. Räucherlachs und Gürkchen fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und dazugeben. Mit Sahnemeerrettich m ...
Räucherplatte mit Pikanten Salaten
Den Fisch in gefällige Stücke schneiden und auf einervgrossen Platte anrichten. Die Kräuter, die Limete und die Tomate w ...
Räuchersaiblingssulze auf Apfelcarpaccio
Für das weisse Tomatengelee Tomaten schneiden und mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Mit einem Mixstab fein püriere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe