Amaretti2

  490g Puderzucker
  160g bittere Mandeln
  160g süße Mandeln
  2 Eigelb
  50g kandierte Zeder



Zubereitung:
Den Ofen anzünden. Die Mandeln überbrühen, abziehen und gut
trocknen.
Im Mörser zu Brei stampfen und die Eiweisse zufügen. Die Masse durch
ein Sieb streichen und den Staubzucker unterrühren (und, wenn
gewünscht die geriebene Zeder). Die Herdplatte mit einem gebutterten
Pergamentpapier auslegen. Mit der Masse soviele Amaretti wie eine Nuss
machen und im Ofen backen.

(in grossen Mengen giftig! Blausäure.)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Jakobsmuscheln auf Maracujasauce
1. Das Muschelfleisch unter fliessendem Wasser gründlich waschen. Dann abtropfen lassen. 2. Die Maracujas halbieren und ...
Gebratene Jakobsmuscheln mit Tomaten-Vanille-Vinaigrette
1. Tomaten kreuzweise einritzen und mit heissem Wasser übergiessen. Kurz stehen lassen, häuten, vierteln, entkernen und ...
Gebratene Kalbshaxe
Suppengrün putzen und grob zerkleinern, mit Pfefferkörnern, Salz und Kräutern in 4 l Wasser auf 3 oder Automatik-Kochste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe