Rohrnudeln mit Äpfeln, Kirschen oder Zwetschgen

  



Zubereitung:
75 g Zucker 75 g Fett 250 ml Milch 2 Eier 2
tb Sonnenblumenöl geriebene Zitronenschale 30 g Hefe
625 g Mehl Salz 1 tb Butterschmalz
Sonnenblumenöl 1 kg Äpfel (grob, je mehr in die Nudeln passen,
umso saftiger wird es)
MMMMM------------------------------QUELLE---------------------------
-- Brigitte Schweizer -- erfasst: Gerd Schweizer Je nach
Jahreszeit wählt man das Obst zum Füllen. Hier wird das Rezept mit
Äpfeln erklärt.

Die Äpfel sind in Stücke zu schneiden. Dazu die Äpfel vierteln, das
Kerngehäuse entfernen. Nun die Viertel in Scheiben schneiden und die
Scheiben quer so durchschneiden, dass lauter kleine Stückchen
entstehen.

Teigzubereitung: Fett und Zucker in die Schüssel geben und darauf die
kochend heisse Milch. Die zwei verquirlten Eier dazu und einen
Esslöffel Öl. Jetzt die geriebene Zitronenschale und einen Teelöffel
Salz hinzugeben. Darüber werden dann die 30g Trockenhefe gestreut und
das Mehl darübergeschüttet. Der Teig wird gerührt und nun muss er
"gehen".
Dies gelingt prima mit einer Tupperschüssel, wobei der Teig fertig
ist, wenn der Deckel aufspringt.

Zum Backen nimmt man in Bayern eine Rain, das ist ein viereckiges
Metallgefäss, das an den schmalen Seiten einen Griff hat. Auf dem
Rainboden verstreicht man ein bis zwei Esslöffel geschmolzenes
Butterschmalz und gibt noch etwas Sonnenblumenöl dazu.

Der Teig wird nun stückweise in der Hand flachgedrückt und die
Apfelstückchen daraufgegeben. Darüber streut man Zucker und Zimt und
schliesst den Teig um die Füllung. Eine Nudel nach der anderen in das
Backgefäss legen, bis das Gefäss voll ist.

Die Rain kommt nun bei 175 Grad zwanzig bis vierzig Minuten in den
Ofen.
Die Nudeln lassen sich leichter aus der Rain nehmen, wenn sie noch warm
sind.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräutersuppe (Potage aux herbes)
Zwiebel schälen, fein hacken. Blattgemüse und Kräuter verlesen und waschen. Gurke schälen, halbieren, Samenstra ...
Kräutersuppe mit Nudeln
Zubereitungszeit: 30 Minuten Den Kopfsalat in Blätter zerteilen, waschen, trockenschleudern und in Streifen sch ...
Kräuter-Tofu-Aufstrich
Die Zutaten sind für 4-6 Portionen berechnet. Den Tofu mit der kalten Gemüsebrühe im Mixer (Mixstab) cremig rühren. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe