Ropa Vieja

Durchschnittliche Bewertung für Ropa Vieja - Vorschlag: 2

  1kg Rinderbraten ohne Knochen; im Stück
  2tb Olivenöl
  1 rote Zwiebel; fein gehackt
  1 Zwiebel; fein gehackt
  1 grüner Paprika; entkernt und fein gehackt
  2 Zweige frischer Koriander; grob gehackt
  4 Knoblauchzehen; zerdrückt
  1ts Salz
  1ts schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  150ml Wasser
  400ml Tomatenpüree
  2tb grüne Oliven; grob gehackt
  1tb Kapern; grob gehackt



Zubereitung:
"Alte Klamotten" bedeutet dieser Name, wenn man ihn aus dem Original
übersetzt. Tatsächlich ist es ein sehr leckerer Eintopf.

In einem grossen Topf oder Schnellkochtopf das Olivenöl erhitzen und
darin Zwiebeln, Paprika, Koriander und Knoblauch sautieren bis sie
weich aber nicht angebräunt sind.

Den Braten mit Salz und Pfeffer einreiben und im Topf auf allen Seiten
anbraten. Restliche Zutaten hinzufügen. Bei mittlerer Hitze im
normalen Topf etwa 1 - 1 1/2 Stunden schmoren lassen, (Schnellkochtopf
etwa 30 min, jedoch noch 20 min im offenen Topf). Das Fleisch sollte
sich sehr weich sein.

Vor dem Servieren mit einer Gabel grob zerteilen, mit Sosse und Reis
anrichten.

Rezept von Susanne Schäck
Gesamtes Kochbuch unter
http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von
Petra Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 0.71 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roquefort-Lauch-Suppe
Lauch und Kartoffeln in der warmen Butter zirka fünf Minuten andämpfen. mit Milch ablöschen und während circa fünfzehn M ...
Roquefort-Suppe
Karotten schälen und raspeln. Lauch waschen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Käse zerklein ...
Rosenkohl-Kartoffel-Suppe
Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Rosenkohl und Kartoffeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe