Rosenlikör

  0.5l halbtrockener Weisswein
  300g Zucker
  150g frische Rosenblätter
   einer stark duftenden Sorte
  1 Vanilleschote
  1l sehr guter Weinbrand
   oder milder Cognac



Zubereitung:
1.) Weisswein und Zucker erwärmen. Falls nötig die Rosenblätter
waschen und abtrocknen.

2.) Rosenblätter in eine dickbauchige Flasche füllen mit der noch
warmen Wein-Zucker-Lösung begiessen. Die längs und quer halbierte
Vanilleschote dazugeben. Die Flasche gut verschlossen 24 Stunden
stehen lassen. Den Weinbrand dazu giessen. Gut verschlossen
14 Tage ziehen lassen.

3.) Die Vanilleschote entfernen. 4 Wochen an einem hellen aber nicht
zu heissem Platz reifen lassen.

4.) Nach obiger Methode abseihen. Nicht zu hell aufbewahren.
3 Monate haltbar.

** From: S_DOLLINGE@rzmain.rz.uni-ulm.de (Dollinger Jürgen)
Date: 10 Jan 1994 15:55:53 GMT
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Jürgen

Datum: 17.02.1994

Stichworte: Getränke, Liköre



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Biersuppe mit Käse
Zwiebel hacken und in etwas Butter dünsten. Mehl beigeben, mit Bier und Wasser ablöschen. Nelke und Lorbeerblatt dazugeb ...
Biersuppe mit Nuss-Grissini
: Vor- und zubereiten: ca. dreissig Minuten : Aufgehen lassen: ca.1. Std. : Backen: ca.fünfzehn Minuten Butter in einer ...
Biersuppe mit Sahne und Weisskäse
Auch diese Suppe war auf dem polnischen Frühstückstisch anzutreffen, bevor sie dem Kaffee weichen musste. In einem Emai ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe