Rote Zwiebelmarmelade

  600 g. Zwiebeln, rot
  50 g. Butter
  3ts Thymian, gehackt
   Rotwein
  3ts Honig



Zubereitung:
Die fein geschnittenen Zwiebeln in Butter anschwitzen, Thymian
zugeben, mit Rotwein ablöschen und einkochen lassen bis nur noch wenig
Flüssigkeit vorhanden ist, dann den Honig einrühren, Marmelade sollte
sämig sein. Man kann sie kalt oder warm geniessen.

* Quelle: Johann Lafer's Rezepte
** Gepostet von Joachim M. Meng
Date: 11 Sep 1994 15:17:00 +0200

Erfasser: Joachim

Datum: 26.09.1994

Stichworte: Zwiebeln, Beilage, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Senf-Dip
Alle Zutaten miteinander verrühren und abschmecken (mehr oder weniger Senf je nach Geschmack und Schärfe). Passt sehr gu ...
Senf-Dip
Alle Zutaten zusammen geben und gut durchmischen und kaltstellen. ...
Senfeier und Krabben
Reis in kochendes Salzwasser schütten und zugedeckt etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen. In der Zwisch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe