Rote-Beete-Einmachsud

  1l Wasser
  0.5l Essig (5 % Säure)
  125g Zucker
   Salz
   Pfefferkörner
   Senfkörner
  3 Blatt Lorbeer
  3Sk Ganze Nelken



Zubereitung:
Alle Zutaten in einen Topf geben, erhitzen und ca. fünf Minuten kochen
lassen. Die geschälten und in Scheiben geschnittenen heissen Rote
Beete in Einmachgläser geben und mit dem ebenfalls heissen Sud
bedecken. Die Gläser mit Gummiringen und brennenden Einmachtropfen auf
den Deckeln verschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Entenbrust auf Fenchel-Trauben-Salat
Die Entenbrust in Butterschmalz von beiden Seiten gut anbraten. Den Fenchel putzen, waschen und fein hobeln. Di ...
Marinierte Entenbrust mit Fenchel
Die Entenbrüste waschen und abtrocknen. Die Orange heiß abwaschen, die Schale abreiben, den Saft auspressen. 1 Tl Schale ...
Marinierte Entenbrust mit Topinambur
Entenbrust kalt abbrausen, trockentupfen. Cidre mit Honig und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Entenbrust mit der Hauts ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe