Rote-Bete-Kartoffelpüree

  6 Kartoffeln
  2 mittl. Rote-Bete-Knollen
   Salz, Pfeffer
  100ml Milch
  60g Butter
  4 Basilikumblätter



Zubereitung:
Kartoffeln waschen und in Salzwasser weich kochen. Die
Rote-Bete-Knollen waschen und ebenfalls weich kochen (ca. 1,5 Stunden).
Kartoffeln und rote Bete schälen. Die Milch mit der Butter kurz
aufkochen und die heißen Kartoffeln und die rote Bete mit einer
Kartoffelpresse in die kochende Milch drücken. Salzen, pfeffern und mit
einem Schneebesen (oder besser mit einem Pürierstab) cremig schlagen.
:Notizen (*) : Quelle: Fröhlicher Weinberg Rezept von Karl Thyrolf
: : aus Leimen Erfasst 23.08.02 von
: : Ulli Fetzer
:Notizen (**) : Gepostet von: Ulli Fetzer
: : Email: ufetzer@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Imelletty Perunalaatikko Gebackenes Kartoffelpüree
Eine Beilage, die zu Kurzgebratenem hervorragend passt und darüber hinaus den Vorteil hat, dass die arbeitsaufwändigen Z ...
In Ahornsirup Glasierte Möhrchen mit Getrockneten Trä ...
Zubereitungszeit: 2 Stunden und 20 Minuten 1. Ofen auf 120 Grad vorheizen. Trauben in einer Schüssel mit Pflanzenöl bet ...
In Butter Gedünstete Neue Kartoffeln
*Smordampete Nypoteter Die Kartoffeln unter fliessendem kaltem Wasser bürsten und mit Küchenkrepp gut abtrocknen, 125 g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe